Passend zum 200jährigen Jubiläum der Stadtsparkasse Augsburg ist das neue Geocaching Adventure Giro d’Augusta am Start. Insgesamt 5 Stadtteile verbergen spannende Adventure Labs rund um die Stadtteil-Geschichte. Gerne erzählen wir Ihnen mehr über die GeoTour, die sich hinter dem Kürzel GT4BB versteckt.

Augsburg via GeoTour neu entdecken

Im Südwesten Bayerns lohnt sich ein Ausflug nach Augsburg. Nicht nur wegen der über 2000jährigen Stadtgeschichte ist diese bayerische Metropole voll von Abenteuer. Augsburg bietet auch für Geocacher*innen spannende Abenteuer. Ganz neu auf der Navigationskarte ist unsere GeoTour „Giro d’Augusta“.

Die Stadtsparkasse Augsburg wird im Jahr 2022 frische 200 Jahre jung und feiert dies gebührend mit einer GeoTour durch die Stadt. In insgesamt fünf Stadtteilen warten Mikro-Abenteuer vom Feinsten. Wie diese konkret erlebt werden können, berichten wir Ihnen gleich. Lassen Sie uns kurz darauf eingehen, was Geocaching ist und wie Sie dieses weltweit beliebte Outdoor Game auch in Augsburg spielen können.

Geocaching ist die digitale Form der Schnitzeljagd: Mit einem GPS-Empfängergerät oder Smartphone spüren Sie kleine und große Schätze via Koordinaten auf. Die globale Fangemeinde wächst von Jahr zu Jahr. Mit einer GeoTour lernen Sie eine Stadt oder eine Region auf eine außergewöhnliche Art und Weise kennen. GeoTouren kombinieren Geocaching und Reisen, um die schönsten Ecken eines Ortes möglich abenteuerreich zu verbinden. Rätseln und Spaß auf dem Weg zum nächsten Ziel: Ob alleine oder in der Reisegruppe, ob jung oder alt. Für alle ist garantiert etwas dabei!

Wie spielt man ein Adventure Lab in Augsburg? Es ist wirklich kinderleicht und wir geben Ihnen kurz und knapp durch, was Sie für das Spiel benötigen und was Sie tun müssen, um auf Schatzsuche gehen zu können:

Schon kann es losgehen: Mit der App navigieren Sie zur gewünschten Station und lösen an Ort und Stelle ein Rätsel. Meist ist es eine Frage, die Sie durch genaues Hinsehen beantworten können. Haben Sie die gestellte Frage oder Aufgabe richtig bearbeitet, dann kann es auch schon zur nächsten Station gehen. Wer alle Stationen erfolgreich absolviert hat, auf den wartet noch der Bonus-Cache. Diese Koordinaten des Versteckes ermitteln Sie an den jeweiligen Stationen. Adventure Labs sind ortbasiert und können wirklich nur vor Ort gelöst werden. Eine Lösung vom heimischen Sofa aus ist nicht möglich. Also, rein in die Wanderschuhe und raus an die frische Luft!

Zu Fuß benötigen Sie in Augsburg circa 1,5 Stunden, um die jeweils 10 Stationen eines Adventure Labs zu erreichen und die Aufgaben zu lösen. In welcher Reihenfolge Sie die Adventure Stationen lösen, bleibt Ihnen überlassen. Wir empfehlen jedoch, der Nummerierung zu folgen, um eine schöne Runde ablaufen zu können.

Zum krönenden Abschluss einer jeden Abenteuerrunde hat sich die Kreissparkasse noch etwas sehr schönes und solidarisches einfallen lassen: Wer die Geocaches gefunden und geöffnet hat, der findet einen QR-Code. Scannen Sie diesen, so können Sie am Projekt der Stadtsparkasse „Mehr geben“ teilnehmen. Im Listing, also der Beschreibung, ist zu lesen:

„Die Stadtsparkasse stellt jedem Logeintrag einen Spendengutschein zur Verfügung, der auf beliebige Projekte verteilt werden kann.“ So können alle, die möchten in der Region Gutes tun, ohne selbst dafür Geld auszugeben. Eine tolle Idee, die auch noch dem Gemeinwohl zu Gute kommt Ein Besuch auf der Projekt-Website lohnt sich: www.mehrgeben.de

5 Augsburger Stadtteile und 5 spannende Adventure Labs

Insgesamt 5 Adventure Labs zeigen 5 Augsburger Stadtteile aus spannenden Blickwinkeln, die Sie vermutlich so noch nie in Augenschein genommen haben. Zum Jubiläum haben wir die enge Verwobenheit der Kreissparkasse Augsburg mit diversen Orten mit Hilfe von Geocaching in Szene gesetzt. So erfahren Sie , was an der jeweiligen Örtlichkeit passierte und wer an dieser Stelle gewirkt hat: Lernspaß und Stadtgeschickte inklusive!

Bei den besagten 5 Augsburger Stadtteilen handelt es sich um:

Die schlüssig zusammengestellte und viel Leidenschaft zusammengestellte GeoTour zeigt, wie sehr die Kreissparkasse Augsburg mit ihrer Stadt verbunden ist. Für unser Team ist dies mal wieder ein Beweis dafür, dass Geocaching ein sehr flexibel einsetzbares Spiel ist und unterschiedlichste Generationen in Bewegung versetzt. Langweilige Stadtspaziergänge oder Führungen gehören damit endgültig der Vergangenheit hat. Stadt- und Unternehmensmarketing kann mehr als nur Sehenswürdigkeiten zeigen. Mit Geocaching vereinen Sie Bewegung, Abenteuerlust, Neugierde und Wissensvermittlung auf spielerische, nachhaltige Weise.

Geocaching-Abenteuer: Auch in Ihrer Stadt?

GeoTouren gibt es selbstverständlich nicht nur in Augsburg. Auf der Übersichtskarte www.geocaching.com/play/geotours erhalten Sie alle weltweit verfügbaren GeoTouren, die über die offizielle Geocaching®® -App spielbar sind. Sind Sie daran interessiert, Ihre Stadt oder Region in attraktiver Form einem Abenteuer liebenden Publikum zu präsentieren? Dann sind Sie bei unserem Geocaching erprobten Team von der GeheimPunkt GmbH genau richtig. Wir sind die erste Geocaching-Agentur Deutschlands und statten Sie mir einer professionell konzipierten und installierten GeoTour aus.

Hier kommt eine Auswahl an weiteren GeoTouren, die von der GeheimPunkt GmbH gekonnt in Szene gesetzt wurden: Wir garantieren Ihnen Abenteuer- und Rätselspaß auf der ganzen Strecke!

Die oben in diesem Blogbeitrag beschriebene GeoTour „Giro d’Augusta“ ist eine von vielen unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten, die Geocaching bietet. Ob ein Adventure Lab mit Stationen an bemerkenswerten Örtlichkeiten oder Rätseln, die sich sogar innerhalb von Geschäften oder Museen verbergen: Sie entscheiden, was Sie möchten und unser Team berät Sie gerne, wie Ihre Ideen praktisch umsetzbar sind.

Bei uns wird Teamplay groß geschrieben und dieser Grundsatz gilt selbstverständlich auch für die Zusammenarbeit mit Ihnen als unsere Kund:innen. Um gemeinsamen Austausch entwickeln wir Ihre Ideen zu spielbaren und Spaß bringenden Abenteuern. Es liegt uns am Herzen, die besten Möglichkeiten des Geocaching für Sie auszuschöpfen. Kontaktieren Sie uns jetzt über unsere kostenlose Hotline oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail! Wir freuen uns auf Sie und sagen für den Moment die klassische Geocaching-Verabschiedungsformel: Bis bald im Wald!